STOP-Aktion – Ein Aufsteller!

Gestern Samstag haben wir unsere vorerst letzte Aktion durchgeführt. Natürlich unter Beachtung der Coronaregeln. Mit selbstgebastelten STOP-Schildern stellten wir uns auf die Stellen auf dem geplanten Anlage-Areal, wo grosse Opfer gefordert würden.

- Die Heckenlandschaft mit den 7 alten Eichen

- Die Bio-Obstplantage mit 120 Hochstammbäumen und Beerensträuchern

- Die Gewässerschutzzone mit der Trinkwasserfassung der Gemeinde Bubikon


Wegen Corona konnten wir leider nicht im grösseren Stil zur Demo aufrufen und wissen, dass sonst noch viel mehr Personen gekommen wären. Wir danken allen, die da waren.

Video-Impressionen: https://fb.watch/4e6rf-HHA3/


Und hier noch einige Fotos. Wir danken allen, die gekommen sind.



Auch Nationalrat Mauro Tuena war anwesend und unterstützt uns.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen